Neuseelandwochen: An der Victoria University of Wellington

Hier erfährst du heute wie du ein Auslandsemester in Neuseeland verbringen kannst. Das AIFS Study Abroad Programm ermöglicht es dir ein Semester an der Victoria University of Wellington zu studieren. Gründe dafür gibt es mehr als genug!

Weshalb genau Wellington? (mit Tipps unserer Neuseeland-Experten)

  • ist als „coolste kleinste Hauptstadt“ bekannt und gleichzeitig die südlichste Hauptstadt der Welt
  • Kulturelles und kreatives Zentrum Neuseelands –> TIPP: Te Papa Museum
  • Ausgeprägte Kaffee Kultur –> TIPP: Fidel’s & Espressoholic (Cuba St.)
  • Mehr Restaurants pro Kopf als in New York! TIPP: TJ Katsu () BESTES SUSHI!
  • Zealandia:  Reservat für Neuseelands bedrohte Vogelarten, hier kann man auch den Kiwi sehen, es gibt keine Säugetiere auf diesem eingezäunten Gelände

DSC00459

Was bietet mir die Victoria University?

  • Top Uni, die zu den 300 besten Universitäten weltweit gehört (QS-Ranking)
  • Fachbereiche: Architecture and Design, Education, Engineering, Humanities and Social Sciences, Law, Science und Business
  • internationalste Universität Neuseelands: 21.000 Studenten, von denen 3.000 aus 80 verschiedenen Ländern kommen
  • Unterkunft im Studentenwohnheim mit anderen internationalen und neuseeländischen Studenten (inkl. Verpflegung)
  • Kurze Wege von Wohnheim zu Uni und Innenstadt.
  • großes Studienangebot, darunter viele interessante Kurse, zur Maori Kultur und der Geschichte Neuseelands

Hör und sieh am besten mal selbst:

Du musst kein eingeschriebener Student sein, um am Programm teilnehmen zu können. An der Victoria University of Wellington kannst du ab einem Alter von 17 Jahren studieren und schon mal ins Studentenleben reinschnuppern. Alle weiteren Infos zum Programm findest du hier.

Natürlich hast du auch die Möglichkeit vor, während und nach deinem Studienaufenthalt Neuseeland zu bereisen und zu entdecken. Wenn du möchtest, besteht sogar die Möglichkeit dein Auslandssemester mit einem Work and Travel Programm zu kombinieren oder falls du was ganz anderes machen möchtest – aber hauptsache Neuseeland – kannst du dich hier informieren.

Cheers mate, globerock on.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.