LIVE #3: Au Pair + Auto = Polizei?!

Yasemin ist ebenfalls als Au Pair mit AIFS unterwegs. Sie erzählt von Erfahrungen mit der örtlichen Polizei!

IMG_3088
Hallo meine lieben, mein Name ist Yasemin, bin 21 Jahre alt, habe türkische Wurzeln und lebe derzeit als Au Pair in Potomac, Maryland. Das ist ein Vorort von Washington D.C. und ca. 45 Minuten mit der Metro zu erreichen. Ich passe hier auf zwei wundervolle Kinder im Alter von 4 (Junge) und 6 (Mädchen) auf.

Wie Ihr bereits aus meiner Überschrift herauslesen könnt, wurde ich in den 6 Monaten die ich hier als Au Pair lebe, von der amerikanischen Polizei zweimal angehalten! Ihr fragt Euch jetzt bestimmt warum mir das passiert ist! In Deutschland wurde ich seitdem ich meinen Führerschein gemacht habe (11/2010) noch nie von der Polizei angehalten worden! Ich bin eine sehr gute Autofahrerin! I’m a really good Driver! Deswegen haben sich meine Gasteltern auch für mich entschieden! Aber hier kommt jetzt die Antwort:

Meine Freundinnen und ich waren auf der Heimfahrt von einer Geburtstagsparty, die eine Stunde Autofahrt entfernt war. Ich bin an diesem Abend nach Hause gefahren. Nachdem ich die Hälfte der Strecke gefahren bin, sind wir in einen Bezirk gekommen, wo viele Polizisten ihre Streifen abfahren. Mir wurde noch auf der Party gesagt, dass ich aufpassen soll, weil viele Amerikaner Autos fahren, wenn sie schon halb betrunken / angetrunken sind. Nun fuhr ich dann über eine Ampel die rot geblinkt hatte und habe nicht angehalten! Die Straßenverkehrsregeln in Maryland besagen, dass wenn die Ampel rot leuchtet und blinkt, muss man sein Fahrzeug zum vollständigen Stillstand bringen und kann danach über die Kreuzung fahren. Ich konnte in diesem Moment leider nicht mehr die Farbe der Ampeln unterscheiden, weil ich nach einer langen Nacht und dann nach der langen Autofahrt leider nicht mehr mich richtig auf das Autofahren konzentrieren konnte! Ich möchte hier auch kurz klarstellen, dass ich Moslem bin und weder trinke noch rauche! Das mal vorab!

So, nachdem ich die Kreuzung überquert hatte, kam ein Polizeiauto angefahren und hat mich nach rechts gezogen und ich brachte das Fahrzeug zum vollständigen stillstand. Ich habe nachdem ich das Auto ausgeschaltet hatte, gleich meinen Führerschein aus meinem Geldbeutel geholt und die Fahrzeugpapiere aus dem Beifahrerfach herausgesucht. Der Police Officer kam dann an mein Fenster und ich rollte mein Fenster runter, sodass ich mit ihr sprechen konnte. Sie fragte mich ob ich den wüsste, warum sie mich angehalten hatte. Ich meinte dann ja, ich weiß genau warum. Sie nahm meine Unterlagen mit sich in ihr Police Car und kam nach 10 Minuten wieder zurück zu mir ans Auto. Sie gab mir eine Warnung für das nicht Beachten der Straßenverkehrsregeln!! Ich habe mich bei ihr entschuldigt, dass ich nicht Aufmerksam gefahren bin! Sie hatte mir meine Unterlagen wieder zurückgegeben und gemeint, ich soll in der Zukunft besser darauf achten. Sie war so nett und hat mir kein Ticket ausgehändigt. Es hätte auch anders ausgehen können! Ich möchte damit nur sagen, dass man wenn man von der Polizei angehalten wird, immer sich an die Regeln, besonders hier in Amerika halten soll. Die Police Officers sind alle sehr nette Menschen und machen einem nichts!

Mein Tipp, wenn Ihr nach einer Party nach Hause fahrt:

  1. Steige niemals in ein Auto ein, wo du weißt, dass diese Person getrunken hat.
  2. Ruf ein Taxi, falls dies der Fall sein soll oder rufe deine Gasteltern an (somit hast du die Sicherheit, heil zu Hause anzukommen)
  3. Befolge immer den Anweisungen der Polizisten

Und bei dem zweiten Mal als ich von der Polizei angehalten worden bin, war der Grund, dass das Tag-Light von meinem Auto leider nicht mehr funktioniert hatte. Ich selbst hatte das nicht gemerkt. Ich habe dann von dem Police Officer einen Zettel erhalten mit dem ich zur Reparatur fahren muss und den Mangel in 30 Tagen beheben lassen muss. Den Mangel werde ich in den nächsten Tagen beheben lassen.

Falls Ihr gerne mehr über meine Abenteuer hier in Amerika wissen wollt, hier geht’s zu meinem eigenen Blog:

gooschiiilove.weebly.com

xoxo YaseminIMG_5715

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.