Fotoshooting in Kalifornien!

AIFS hat den Fotografen Mischa Lorenz auf Reisen nach Kalifornien geschickt, um Fotos für Broschüren, Homepage und soziale Netzwerke zu schießen! Aktuelle Teilnehmer die gerade vor Ort sind haben gemodelt! Meine Wenigkeit durfte als Assistent mitfliegen (crazy, was?!) und gleichzeitig ein Making-Of drehen. Ich werde einige Beiträge zu den Orten schreiben, die wir im Land der unbegrenzten Möglichkeiten (außer gratis parken, das geht nicht. Wirklich nicht. Vergesst es.) gesehen haben. Die Bilder, die in den Beiträgen gezeigt werden, sind von mir und zwischen den Shootings entstanden. Mischa hat die komplette Tour organisiert, Locations gesucht und mit den Models kommuniziert. Ein großes Lob an dieser Stelle!

Bixby Bridge

Die Tour

Tag 1: Ankunft in LA nach ca. 28 Stunden Flugzeug und Flughafen aufgrund von Verspätungen

Tag 2: Shootingfrei. Tourispots: Walk of Fame, Santa Monica Pier, Griffith Observatory

Tag 3: Shooting an den Vazques Rocks. Wüste Felsformationen unweit von LA.

Tag 4: Flug nach San Francisco, Poetry Slam bei Mighty Mike McGee

Tag 5: Shooting am Big Sur

Tag 6: Shooting in Palo Alto, Stanford University

Tag 7: Shooting San Francisco

Tag 8: Shooting im Yosemite National Park

Tag 9: Rückflug nach LA, Shooting am Huntington Beach

Tag 10: Shooting am Santa Barbara City College und  am Getty Center, LA

Tag 11: Shooting Old Highway 101 Santa Barbara

Tag 12: Shooting Au Pair Familie, Venice Beach

Tag 13: Rückflug

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.