Backsnacker Folge 1: Ein Fisch auf Helix

Hallo Fans des billigen Essens,

wir haben es uns recht gemütlich-ungemütlich gemacht und die erste Folge Backsnacker gedreht. Dabei geht’s darum simple Rezepte mit möglichst wenigen Zutaten und Kochutensilien für kleines Geld in der Wildnis zu zubereiten. Außentemperatur: ca. 25 Grad Celsius, gefühlte Hitze: sehr warm. Luftfeuchtigkeit eher hoch, Stimmung: sonnig & heiter.

Zur Umsetzung des ersten Rezepts, Pasta mit Thunfisch, entschieden wir uns für beruhigendes Flusswellenrauschen, Möwengeschrei und eine feine Aussicht am Bonner Rheinufer. Also wanderten wir fast mittellos wie der klassische Backpacker (für die Authentizität) mit Topf und Topf hinfort in die Natur, schnibbelten eine Zwiebel, öffneten Dosentomaten und rührten im Soßentopf. Rühren und Sonnen – ein Privileg an sich.

Ein Baumstamm diente uns als Speisetafel, ein flacher Stein als Untersetzer, Gartenwerkzeug als Topfheber. Spontane Kreativität und Ideenreichtum waren also im vollen Gange, festgehalten in diesem spannenden Video:

Zutaten für 4 Personen:

2x Dosentomaten
2x Dosenthunfisch in Öl (so spart man sich separates Öl zum brutzeln)
1x Zwiebel
1x Knoblauch
‘Ne Tüte Nudeln
Oregano
Salz
Pfeffer
Kochlöffel und alles was der eigene oder fremde Rucksack so hergibt (außer Kümmel – nie Kümmel!)

Die Zutaten für dieses Rezept haben, inklusive Wasser zum Kochen, ganze 3,56€ gekostet. Dazu kommt noch, dass wir viel zu viel gekauft haben, die Hälfte hätte für 2 Personen locker gereicht. Auch in eher teueren Ländern (Australien etc.) sind die Zutaten vergleichsweise günstig zu haben.

Tipp: Vermeidet es Deckel, Gabel, eine gekochte Nudel oder jegliches vor dem Verzehr fallen zu lassen. Sand zwischen den Zähnen ist eine Herausforderung unangenehmer Art.

Für Liebhaber der unbewegten Bilder steht auch ein Fotoalbum bei Pinterest zur Verfügung.

Und da es sich in Gesellschaft immer besser kochen und speisen lässt – hier unser 4friends Work and Travel Special!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.